Frohe Weihnachten 2023

Frohe Weihnachten 2023 Die Einheit Holzhausen wünscht allen Besuchern ihrer Seiten ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest

3. Advent

Die Einheit Holzhausen wünscht allen Besucherinnen und Besuchern ihrer Seiten einen schönen 3. Advent.

2. Advent

Die Feuerwehr Holzhausen wünscht allen einen schönen 2. Advent.

1. Advent

Die Einheit Holzhausen wünscht allen einen schönen 1. Advent, und bedankt sich bei den zahlreichen Besuchern, Unterstützern und Gönnern für das schöne Weihnachtsbaumstellen gestern Abend.

Vorbereitung Weihnachtsbaumstellen

Für unser diesjähriges Weihnachtsbaum stellen am 02.12.2023 wurden heute die ersten Vorbereitungen getroffen, indem wir die Hütten aufstellten. Auch wenn das Wetter doch recht kalt war, kann sich das Ergebnis doch schonmal sehen lassen. Wir freuen uns auf Euch. Bis in zwei Wochen

Weihnachtsbaumstellen 2023

Am 02.12.2023 ist es wieder so weit, wir feiern unser 13. Weihnachtsbaumstellen und laden hiermit herzlich ein.

Achtung

Nach dem Hackerangriff hat die Gemeinde Burbach bei dringenden Notfällen Notrufnummern geschaltet +++ Notfallnummern der Burbacher Verwaltung +++ Durch den Hacker-Angriff auf den kommunalen IT-Dienstleister Südwestfalen-IT (SIT) ist die Burbacher Gemeindeverwaltung unter den üblichen Telefonnummern und E-Mail-Adressen bis auf Weiteres nicht erreichbar. Für dringende Angelegenheiten wurden nun Notfallnummern eingerichtet. Das allgemeine Bürger-Notfalltelefon hat die Nummer […]

Kameradschaftsabend

Am Samstag fand unser Kameradschaftsabend im „kleinen Saal“ statt. Nach Grußworten von Bürgermeister Christoph Ewers, Einheitsführer Thomas Waldrich, sowie Ortsvorsteher Hellmut Willwacher konnten vom stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Thorsten Schneider die Beförderungen vorgenommen werden. Hierbei wurden Marko Weber – Pavlic und Christian Hensel zum Oberfeuerwehrmann befördert. Zum Unterbrandmeister konnte Jonas Klein befördert werden. Für seine […]

Schlussübung 2023

Hiermit möchten wir Euch zu unserer Schlussübung 2023 einladen. Gemeinsam mit der Einheit aus Würgendorf werden wir unsere Schlussübung am EFG Gemeindehaus in Holzhausen Zum Großen Stein 16 durchführen. Als Übungsszenario wird ein Brand im inneren des Gebäudes angenommen. Durch eine starke Rauchentwicklung werden Personen in inneren des Gebäudes vermisst, die mit Schwerem Atemschutz befreit […]